Gaborshop 24 versandkostenfreier Versand in Deutschland, Lieferung in EUKOSTENLOSER VERSAND in D ab 40 €
Versand in alle EU-Länder

Gaborshop 24 informiert Sie über Gabor Mode und Trends - FS 2017

Gabor Schuhe für Damen Kollektion Frühjahr/Sommer 2017 bei Gaborshop 24
Die neue Gabor-Kollektion für Frühjahr/Sommer 2017 ist geprägt von Leichtigkeit und Sportivität. Die Attribute „weich“ und „leicht“ ziehen sich durch die gesamte Kollektion wie ein roter Faden. Bei sportlichen Typen ebenso wie bei eher elegantem Schuhwerk liegt das Augenmerk auf betonten Sohlen, die dank innovativer Leichtschaum-Materialien immer federleicht bleiben.

Gaborshop 24 zeigt Ihnen die Gabor Damenschuhe Modetrends der Kollektion Frühjahr/Sommer 2017

 

 

SCHUHTYPEN

Gabor hat sein Sneaker – Programm nochmals ausgebaut und bringt sie in typischen Sportschuh-Optiken, die mit viel Funktion ausgestattet sind, ebenso wie als Fashion-Sneakers, die durch besondere Materialien, Glanz und Strass oder durch Blumenprints einen Hauch Glamour versprühen.

Hidden Wedge-Sneaker verfügen über einen innen liegenden Keil. Lochungen sind bei Sneakers nicht nur Zierelement, sondern sorgen besonders an warmen Tagen für ein noch angenehmeres Fußklima.

Schnürer und Dandys bekommen einen neuen Look durch kräftige Sohlen, Rahmen oder Ethno-Verzierungen, wie z.B. geflochtenen Kordeln.

Auch Ballerinas, Loafers und Mokassins werden neu interpretiert mit betonten Sohlen aus leichten EVA-Materialien und zum Teil glänzenden Rahmen.

Bei der offenen Ware geben bodenbetonte Sandalen und Sandalen mit Keil oder Plateau den Ton an. Keile sind oft mit Bast bezogen, die Plateaus sind teilweise auffällig bedruckt.

Auch sein Programm an Fußbett-Sandalen hat Gabor ausgebaut und aufgewertet. Die neuen Lace-Up-Sandaletten verzieren das Bein mit Schnürungen oder Satin-Bändern.

Traditionell stark ist Gabor auch als Anbieter von Pumps, die der Hersteller oft mit besonders weichen Sohlen und Decksohlen ausstattet. Hier sind schlanke bis spitze Leistenformen im Trend. Auch Plateau-Pumps sind ein starkes Thema.

 

FARBEN

Weiß wird auch im Obermaterial zu einer wichtigen Farbe, außerdem bestimmen Nude- und Hauttöne, hellgrau, altrosé und pastellige Töne das Farbbild. Daneben sieht man viel Blau in verschiedenen Nuancen, insbs. Jeansblau, Silber, Gold und Roségold sowie speziell bei Schuhen im angesagten 70er-Jahre-Look Braun. Besonders bei weißen oder schwarzen Schuhen bringt Gabor gerne Farbakzente in intensiven Tönen.

 

MATERIALIEN

Rauh- und Glattleder kommen gleichermaßen. Besonders interessant sind Leder mit Metallic-Schimmer oder Crash-Optiken. Drucke oder Lochungen geben besonders schöne Effekte.

 

SCHMUCK UND DEKORS

Wichtige Dekor-Elemente sind Blumendrucke, veredelte Mesh-Materialien, Pailletten und Strassverzierungen sowie Ethno-Elemente wie z.B. geflochtene Kordeln.

 

LAUFSOHLEN / BÖDEN

Betonte, kräftige Profilsohlen aus federleichtem Material sind im Trend. Auch Schalensohlen werden in dieser Saison sehr kräftig, bleiben dank neuer Materialien aber extrem leicht. Die Sohlen sind oft weiß, bei Sandalen zum Teil auch in Pastellfarben. Sie werden auch mit Jute, Bast und Kork verziert oder auffällig bedruckt. Die Absätze sind in der Tendenz weiterhin flach, Pumps kommen aber auch mit höherem Absatz.

 

AUSSTATTUNG

Gabor bietet modische Schuhe mit besonders hohem Tragekomfort. Neben ausgesuchten, geschmeidigen Obermaterialien und einer weichen, unterpolsterten Innenausstattung sorgen funktionale Wechselfußbetten und schrittdämpfende Laufsohlen selbst im eleganteren Citybereich für uneingeschränkten Tragekomfort. Sogar Absatzschuhe bietet Gabor häufig mit Wechselfußbetten.

Spezielle Macharbeiten, wie z.B. Sacchetto oder Mokassin, sorgen für besonderen Tragekomfort und hohe Flexibilität. Modelle mit Luftkammersohlen nach dem Hovercraft-Prinzip verbessern Tragegefühl und Komfort zusätzlich.

 

PASSFORM

Der Anspruch Gabors ist es, für möglichst jede Frau und jeden Fuß den ideal passenden Schuh anbieten zu können. Daher gibt es Gabor Schuhe in unterschiedlichen Weiten (F / G / H) und auch in Übergrößen bis zu Größe 11 (46).

Eine Besonderheit ist das Passformkonzept „Best-Fitting“. Hier wurde bei der normalen Ballenweite (F) die Auftrittsfläche verbreitert, was für zusätzlichen Raum und mehr Bequemlichkeit im Vorfuß sorgt.

 

LAUFSOHLEN / BÖDEN

Betonte, kräftige Profilsohlen aus federleichtem Material sind im Trend. Auch Schalensohlen werden in dieser Saison sehr kräftig, bleiben dank neuer Materialien aber extrem leicht. Die Sohlen sind oft weiß, bei Sandalen zum Teil auch in Pastellfarben. Sie werden auch mit Jute, Bast und Kork verziert oder auffällig bedruckt. Die Absätze sind in der Tendenz weiterhin flach, Pumps kommen aber auch mit höherem Absatz.

 

Gabor Kollektion Frühjahr/Sommer 2017 Damenschuhe